markItUp! - Der universelle Markup-Editor für CONTENIDO 4.8.x

markItUp! ist ein auf jQuery basierender universeller Markup-Editor, der mit verschiedenen Markups (Auszeichnungssprachen) umgehen kann. Dazu gehören Markdown, Textile, Texy, BBCode, Wiki, usw.. Es ist sogar möglich, die Unterstützung für eine eigene Auszeichnungssprache zu implementieren.

Für das CONTENIDO-CMS wurde markItUp! als Plugin entwickelt, um die Möglichkeiten des Editierens im Backend über die vorhandenen wysiwyg-Editoren hinaus zu erweitern.

Momentan werden folgende Markups unterstützt:

  • BBCode
  • Markdown
  • Textile
  • Texy
  • Wiki

Changelog:


Bekannte Probleme:

Es werden nicht alle Tags der Markupsprachen unterstützt, möglich sind einfache Tags wie Überschriften, Fett, Kursiv, Unterstrichen, Listen, Links, Bilder, usw.

Empfohlen wird der Einsatz der Markups Markdown, Textile und Text, da die Parser für diese Markupsprachen am weitesten Entwickelt sind.


Features:

  • Erweitert CONTENIDO um weitere CMS-Typen für Auszeichnungssprachen
  • Inhalte lassen sich über den markItUp!-Editor bearbeiten
  • Bietet Unterstützung für die Auszeichnungssprachen BBCode, Markdown, Textile, Texy, Wiki

Voraussetzungen:

  • Alle Voraussetzungen von CONTENIDO 4.8.x gelten auch für das Plugin

Installation:

  • Dateien aus dem Plugin-Package in die entsprechenden CONTENIDO-Verzeichnisse kopieren. Ausnahme sind Dateien im Ordner "modules", diese sind Modulexporte und werden gesondert installiert.
  • In die Adresszeile des Browsers http://localhost/contenido/plugins/markitup/install.php eingeben, dann sollte das Anmeldefenster des Backends erscheinen.
    ("http://localhost/" ist eventuell gegen anderen virtual Host oder Domainnamen ersetzen)
  • Im Backend anmelden.
    TIP: Sollte der Plugininstaller nach der Anmeldung nicht erscheinen, kann die URL zum Installer manuell aufgerufen werden. Der URL muss die aktuell gültige CONTENIDO Session-ID angehängt werden.
    Beispiel: http://localhost/contenido/plugins/markitup/install.php?contenido={my_session_id}
  • markItUp Plugin installieren.
    HINWEIS: Der Plugininstaller erstellt eine Kopie der Tabelle "{prefix}_plugins_{YYYYMMDD}", falls die Tabelle die Voraussetzungen des Plugins nicht erfüllt. Wenn vorher Plugins installiert wurden, müssen die Einträge von der Kopie der Tabelle manuell in die neue Tabelle übernommen werden.
  • Importieren der gewünschten Module aus dem Ordner "modules" im Pluginpackage. Dazu im Backend in den Bereich "Style -> Module" wechseln und die gewünschten Module importieren, z. B. die markItUp_Markdown.xml für das Markdown Markup Modul.
  • Einem Template das Modul "markItUp_Markdown" in einem Container zuweisen.

Danach können Inhalte der Artikel (die auf das Template mit dem Modul "markItUp_Markdown" basieren) wie üblich in der Editoransicht eingegeben werden.

Hinweise zur Installation:
Während der Installation werden vom Plugin Änderungen an der CONTENIDO-Datenbank durchgeführt. Die Tabelle {prefix}_content bekommt ein neues Feld raw_value in der die eingegebenen Markupinhalte gespeichert werden.
In Tabelle {prefix}_type werden neue CMS-Typen (CMS_MIUMARKDOWN, CMS_MIUTEXTILE, CMS_MIUBBCODE, CMS_MIUTEXY und CMS_MIUWIKI) für verschiedene Markups angelegt.


Wichtiges zum Inhalt

modules:
Enthält exportierte Module im XML-Format. Diese Exportdateien können im CONTENIDO Backend unter "Style -> Module" importiert werden.

cms/css/style_markitup.css:
Stylesheet Datei für die Vorschau.

contenido/plugins/markitup/*:
Die Sourcen des Plugins.

contenido/includes/include.CMS_MIU*.php:
Die Scripte zum Editieren der neuen CMS-Typen.


markItUp! Themen im CONTENIDO Forum


 

Download

Dateiname Dateityp Beschreibung Größe
 plugin_markitup_0.1.zip zip
Für CONTENIDO 4.8.x
687 KB
 plugin_markitup_0.0.1_beta2.zip zip
Für CONTENIDO 4.8.x
598 KB
 plugin_markitup_0.0.1_beta.zip zip
Für CONTENIDO 4.8.x
591 KB
 plugin_markitup_0.0.1_alpha.zip zip
Für CONTENIDO 4.8.x
628 KB

Ältere Downloads anzeigen